Leading SAFe® 5.1 (SA)

Teilnehmer einer Leading SAFe® Schulung
Teilnehmer einer Leading SAFe® Schulung
Teilnehmer einer Leading SAFe® Schulung

Übernehmen Sie eine entscheidende Führungs­rolle bei der Agilen Transformation

Während dieser zweitägigen Schulung erhalten die Teilnehmenden das notwendige Wissen, die Rollen, Prinzipien und Methoden des Scaled Agile Frameworks aus Lean, systems thinking, Agile development, product development flow, und DevOps in Ihrem Unternehmen anzu­wenden. Sie entwickeln ein Verständnis für das Lean-Agile Mindset und lernen die Core-Competencies der Lean-Agile Enterprise kennen.​ Außerdem erfahren Sie, wie Sie mit Agile Release Trains (ART) kundenzentriert Value erzeugen und was es bedeutet, in einer Agilen Transformation auf Unternehmensebene eine entscheidende Führungsrolle zu über­nehmen.

Offizielle Beschreibung auf scaledagile.com

Übernehmen Sie eine entscheidende Führungs­rolle bei der Agilen Transformation

Während dieser zweitägigen Schulung erhalten die Teilnehmenden das notwendige Wissen, die Rollen, Prinzipien und Methoden des Scaled Agile Frameworks aus Lean, systems thinking, Agile development, product development flow, und DevOps in Ihrem Unternehmen anzu­wenden. Sie entwickeln ein Verständnis für das Lean-Agile Mindset und lernen die Core-Competencies der Lean-Agile Enterprise kennen.​ Außerdem erfahren Sie, wie Sie mit Agile Release Trains (ART) kundenzentriert Value erzeugen und was es bedeutet, in einer Agilen Transformation auf Unternehmensebene eine entscheidende Führungsrolle zu über­nehmen.

Offizielle Beschreibung auf scaledagile.com

Übernehmen Sie eine entscheidende Führungs­rolle bei der Agilen Transformation

Während dieser zweitägigen Schulung erhalten die Teilnehmenden das notwendige Wissen, die Rollen, Prinzipien und Methoden des Scaled Agile Frameworks aus Lean, systems thinking, Agile development, product development flow, und DevOps in Ihrem Unternehmen anzu­wenden. Sie entwickeln ein Verständnis für das Lean-Agile Mindset und lernen die Core-Competencies der Lean-Agile Enterprise kennen.​ Außerdem erfahren Sie, wie Sie mit Agile Release Trains (ART) kundenzentriert Value erzeugen und was es bedeutet, in einer Agilen Transformation auf Unternehmensebene eine entscheidende Führungsrolle zu über­nehmen.

Offizielle Beschreibung auf scaledagile.com


Trainingsinhalte

 

  • Einführung in das Scaled Agile Framework (SAFe®)
  • Lean-Agile Mindset
  • SAFe® Prinzipien verstehen und anwenden
  • Implementierung eines Agile Release Trains
  • Release on Demand mit DevOps
  • Lean Portfolio Management erfolgreich implementieren
  • Die Transformation anführen


Lernziele

Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage

 

  • Eine Führungsrolle in der Agile Transformation ihres
    Unternehmens einzunehmen
  • Als Lean-Agile-Leader zu agieren
  • Ihre Kundenbedürfnisse mit Design Thinking
    besser zu verstehen
  • Ein Lean Portfolio Management zu implementieren


Zertifizierung

Als Zertifikat erhalten Sie nach bestandener Prüfung den SAFe® 5.1 Certified SAFe® Agilist mit einjähriger Laufzeit.

 

  • Dauer: 90 Minuten
  • Anzahl Fragen: 45
  • Zum Bestehen: 34 von 45 (76%) richtig beantworten
  • Sprache: Englisch
  • Prüfungskosten: Erster Versuch innerhalb 30 Tage
    kostenlos, Wiederholungsversuche kosten 50 USD.

Zielgruppe

 

  • Führungskräfte, Manager*innen und Leader*innen in der Agilen Transformation
  • Projekt- und Programmmanager*innen
  • Scrum Master*innen, Product Owner*innen und Coaches
  • Portfolio Manager*innen, PMO und Process Owner*innen
  • Enterprise, System und Solution Architects

Schulungsaufbau

 

  • Präsenz- oder Remotetraining über 2 Tage
  • Sie erhalten ein Student Workbook (Englisch) und Übersichten des SAFe® Frameworks
  • Wissensvermittlung mit Medienwechseln und gezielten praktischen Übungen
  • Sie erhalten Zugang zur SAFe® Community Plattform
  • Prüfungsformat: multiple-choice (Englisch), webbasiert, closed book

Preis

 

  • 1.190,- € Early-Bird
    – bis 30 Tage vor dem Training –
  • 1.390,- € Standard

 

– alle Preise exkl. gesetzl. MwSt. –

Termine

 

  • 13. – 14. Dezember 2022 (Durchführung remote)

 

– Durchführungsgarantie ab 6 Teilnehmenden. –